Signale e.V.
_______________________________________________________

willkommen   Chor   Verein   Projekte   Kunst   Kontakt


Auch der Verkauf von Kunstprodukten kommt den Vereinszielen zugute.

Kalender

Nach dem erfolgreichen Erscheinen von 13 Kalendern mit Korrespondenzen von Malerei und Fotografie, die sich als Paar in Farbe und Struktur ergänzten, gehen Barbara Feiden (Malerei) und Chris Tettke (Fotografie, Bildkomposition) im Kalender für 2021 einen Schritt weiter. Malerei und Fotografie verschmelzen zu einem Bild und lassen den Betrachter eintauchen in eine Traumwelt aus Realtität und Fiktion. 

Mit dem Kauf des Kalenders (29,50 €) unterstützen Sie das Kinder- und Familienzentrum Children`s Resource Centre ( CRC ) im Eastern Cape in Südafrika.

Für die Familien der Gemeinde Dimbaza ist das CRC eine wertvolle Unterstützungseinrichtung geworden.

Wo sonst regelmäßige Verpflegungen für die Kinder durch das Kunst- und Kalenderprojekt ermöglicht werden, geht es im Moment vor allem um das ÜBERLeben in Corona Zeiten. Viele Familien leben vom TAGELOHN, der durch die Pandemie komplett wegfällt. Die Leiterin des Zentrums kauft zurzeit für die Familien vor allem Grundnahrungsmittel ein, die die Frauen für ihre Familien im CRC abholen.

Die Autoren
beindruckt, mit wieviel Mut, Elan und Zuversicht die Projektleiterin Siziwe Magobiyane sich für die Kinder und Familien einsetzt: "Das ermutigt auch uns, kunst-schaffend als KUNST-TEAM und organisatorisch mit den Mitgliedern des Chores SIGNALE weiterzuarbeiten."

Kalender bestellen:
Barbara Feiden
Im Hagenkamp 24a, 48282 Emsdetten
Barbara Feiden

oder
 
Galerie Kunst(t)räume GbR
Chris Tettke, Kniepenkamp 18, 48607 Ochtrup
Galerie Kunsttraeume

Kalenderkonto:
Galerie Kunst(t)räume, Chris Tettke
Verbundsparkasse Emsdetten-Ochtrup
IBAN: DE12 4015 3768 0008 7652 37

Spendenkonto:
Signale e.V., VR-Bank Kreis Steinfurt,
IBAN: DE04 4036 1906 0774 4088 00o:p>

Bilder

Originalgemälde wie die im Kalender abgebildeten kann man auch kaufen. Das Kunstprojekt von Barbara Feiden ist eine wichtige finanzielle Stütze für das CRC Projekt. Die Bilderausstellungen werden sehr positiv angenommen.

Für 2020 ist eine Ausstellung in Ochtrup (Forum der Bücherei, Markstraße) geplant. Von Seiten des Chores gibt es ein Unterstützungsteam, z.B. für Transport und Aufhängung der Bilder.

Barbara hat Galerieräume in Emsdetten. Sie ist aber auch regelmäßig in der Gemeinschafts-Galerie Ochtrup ansprechbar:
 
Barbara Feiden

Buch

Maria Brümmer-Heesters und Dorothee Eßer-Mirbach haben mit Flüchtlingen, die im Münsterland ansässig sind, ein Buch verfasst, in dem die jeweiligen Fluchtgeschichten dokumentiert sind. Das Projekt wird von Signale unterstützt. Mitunter tragen die Autoren Abschnitte ihrer Geschichten als Teil unserer Bühnenauftritte vor und unterstützen den Chor auch musikalisch.